direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Elektrische Bahnen

Energieversorgung und Rückstromführung
Lupe

In dieser Lehrveranstaltung werden Grundlagen und Besonderheiten elektrischer Bahnsysteme behandelt. Es werden sowohl die elektrische Antriebstechnik als auch die Infrastruktur, die für den Betrieb elektrischer Bahnen erforderlich ist, betrachtet.

Dozent

Vorlesungsinhalt

Vorlesungsunterlagen

Modulbeschreibung

Fragen zur Vorlesung beantwortet Herr Jobstfinke per

Dozent: Prof. Dr.-Ing. Arnd Stephan

Prof. Arnd Stephan
Lupe
  • Studium Elektrotechnik/ Elektrische Bahnen an der Hoch­schule für Verkehrswesen „Friedrich List“ Dresden;
  • 1995 Promotion an der TU Dresden zur Leistungsauslegung von Triebfahrzeugtransformatoren;
  • Seit 1993 beim IFB – Institut für Bahntechnik GmbH zunächst als Projektleiter, dann Niederlassungsleiter und Prokurist;
  • Langjährig Sachverständiger des Eisenbahn-Bundesamtes für elektrotechnische Anlagen;
  • Seit 2002 Honorarprofessor und seit 2008 Professor für Elektrische Bahnen an der TU Dresden;
  • Seit 2012 zusätzlich Geschäftsführer des IFB.

Vorlesungsinhalt

In der Vorlesung werden folgende Themen zu elektrische Antriebe auf Bahnfahrzeugen behandelt:

  • Anforderungen an die Antriebssysteme für die Triebfahrzeuge des Nah- und Fernverkehrs;
  • Drehstrom-Antriebssysteme für Gleich- und Wechselstrombahnen;
  • Asynchronfahrmotoren: Kennlinien, Funktion und Aufbau, Auslegungsgrenzen;
  • Innovative alternative Fahrmotoren, Magnet- und Transversalflußmotoren;
  • Mechanische Drehmomentübertragung für Lokomotiven, Triebwagen und Niederflur-Straßenbahnen;
  • Dynamik der Zugkraftübertragung an der Haftwertgrenze.

Vorlesungsunterlagen

Die Vorlesungsunterlagen werden ausgedruckt und vor Beginn des jeweiligen Vorlesungstermins verteilt. 

Modulbeschreibung

Diese Lehrveranstaltung hat einen Umfang von 3 ECTS / 2 SWS und ist Teil des Moduls „Elektrische Bahnsysteme und LCC im Schienenverkehr“, welches mit 6 ECTS / 4 SWS bewertet ist. Die jeweils aktuelle Modulbeschreibung befindet sich im Moseskonto.

Die Prüfungsleistung wird durch eine schriftliche Prüfung erbracht. Termine werden in der Vorlesung bekanntgegeben.

In anderen Studiengängen kann diese Lehrveranstaltung gemäß der jeweiligen Studien- und Prüfungsordnungen in der Regel als Wahlfach bzw. Zusatzfach eingebracht werden.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Informationen zur Vorlesung

Elektrische Bahnen
Vorlesung

Dozent: Prof. Dr.-Ing. Arnd Stephan

Zeitraum:
19.04.2018 bis 22.07.2018

Do 08:30 - 10:00 Uhr

Ort: SG12-404

Hinweis:
Die Veranstaltung wird wöchentlich im Sommersemester angeboten.

Daniel Jobstfinke Sprechstunde nach Vereinbarung per Telefon oder Email
+49 (0)30 314 22444
Sekr. SG 14
Raum SG12-410